Zweites Kälbchen

Mischeel hat ein wunderschönes Stierkälbchen geboren. Wir nennen den Kleinen Avral (Mong. für Erlösung), da die Mutter eine sehr strenge Geburt mit ihm hatte und erlöst war, als er munter auf der Welt ankam.

Erstes Kälbchen

Narangerel hat das erste Kälbchen dieses Jahres geboren. Die kleine Serüün (mongl. für kühl) ist am Dienstag, als es bitter kalt war, geboren. Wie es sich für ein Yakmädchen gehört, ist sie aber sehr munter und wetterfest.

Erste Krokusse

Heute habe ich die ersten Krokusse entdeckt. Sie stehen in einem schmalen Streifen, der schon schneefrei ist.

Erneut viel Neuschnee

Die Lawinenverbauungen am Plangghora 2581 m ü. M. sind stark eingeschneit.

Es hat vergangene Woche wieder sehr viel Schnee dazu gegeben.